2007 begann die Gemeinde Kaumberg im Rahmen von regelmäßigen Treffen mit Interessierten aus der Bevölkerung 27 Maßnahmen zu erarbeiten, um unsere Gemeinde kinder- und familien-freundlicher zu gestalten. Im Zuge dessen wurde uns bewusst, dass Manches neu geschaffen werden sollte, aber auch, dass Vieles bereits vorhanden ist. Nicht zuletzt dankeswerterweise aufgrund der regen Kaumberger Vereinstätigkeit! Für alle Maßnahmen übernahm ein damals zuständiger Gemeinderat die Patenschaft zur Durchführung. Bereits im Jahre 2008 erhielt die Gemeinde Kaumberg das Grundzertifikat „Kinder- und familienfreundliche Gemeinde“, 2011 erfolgte die Vollzertifizierung. Das Triestingtal wurde österreichweit als erste zur „Familienfreundlichen Region“ ernannt.

Nachdem eine Zertifizierung natürlich keiner endlosen Gültigkeit unterliegt, wollen wir unser Gütesiegel nun erneuern und starten mit dem ersten Workshop zur Reauditierung.

 

Abschlussworkshop REAUDIT KINDER- und FAMILIENFREUNDLICHE GEMEINDE

Die 8 erarbeiteten Maßnahmen lt. Beschluss des Gemeinderates am 26.09.2018, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen und für deren tatsächliche Umsetzung ein Gemeinderat die „Patenschaft“ übernimmt, d.h. dieser möge die Umsetzung in Zusammenarbeit mit Bürgermeister/Vizebürgermeister und dem/n genannten Workshopteilnehmern veranlassen/umsetzen:

 

1. Jugendkurs für Oldies: Jugend weiht die Oldies in neue Medientechniken ein (betrifft alle Lebensphasen)

2. Gesundheits- und bewegungsfördernde Maßnahmen für Familien - Errichtung eines Schritteweges (betrifft alle Lebensphasen)

3. Schaffung eines kreativen Freizeitangebotes (z.B.: Töpferkurs, Lesekreis, …) für unterschiedliche Interessensgruppen jeder Altersgruppe (betrifft alle Lebensphasen)

4. Errichtung eines Buswartehäuschen (Bereich Alpenlandsiedlung) zur Förderung der Sicherheit von Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines Projektmarathons mit Einbindung von Kids in die Gestaltung (betrifft Lebensphasen: Schüler, Jugendliche)

5. Generationsübergreifendes Ferienspiel: Verbindung von Generationen bei einem generationenübergreifenden Spielenachmittag im Zuge des Ferienspiels (betrifft Lebensphasen: SchülerInnen, SeniorInnen)

6. Mittelalterfest für Familien mit familienfreundlichem Angebot (betrifft alle Lebensphasen)

7. Zusammenführung Kinder-Jugend-Rotkreuz: Jugend lehrt Jugend (betrifft Lebensphasen: SchülerInnen, Kinder)

8. Topothek für unsere Jugend - Reise in die Vergangenheit: Wo komme ich her? Wo liegen meine Wurzeln? (betrifft alle Lebensphasen)

 

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi